Evangelische Kindertagesstätte Arche unterm Regenbogen

Schiff mit Tieren, darüber ein Regenbogen

Unsere Kindertagesstätte des Diakonievereins Mönchsroth versteht sich im Sinne der Arche als ein Ort der Geborgenheit und Sicherheit für die uns anvertrauten Kinder. Erziehung in christlicher Verantwortung wird im gesamten Kindergartenalltag sichtbar. Wir sehen auf der Grundlage des biblischen Menschenbildes das Kind als eine eigenständige Persönlichkeit, die Selbstvertrauen entwickeln kann und in der Kindertagesstätte, in der Schulkindbetreuung und in der Krippe Raum hat, eigene Gaben und Fähigkeiten zu entfalten. Es soll sich auch mit seinen Schwächen angenommen, geliebt und geborgen fühlen. In der Gemeinschaft sollen Kinder erleben, dass jeder Mensch einzigartig und trotz aller Unterschiedlichkeit gleich wertvoll ist.

Wie wir arbeiten:
- Situationsorientiertes Arbeiten
- Das Kind in seiner Ganzheitlichkeit sehen und fördern
- Berücksichtigung der momentanen Lebenssituation
- Kinderkonferenz: Einbringen von Ideen und Anliegen und deren demokratische Abstimmung
- Projektarbeit, individuelle Projekte in den Gruppen
- Gruppenübergreifende Aktionen
- Geöffnete Gruppen (Kinder können sich gegenseitig besuchen und nutzen verschiedene Spielmöglichkeiten im ganzen Haus)
 
Leitung:  Marlene Deeg

Stellv. Leitung: Kathrin Berdan

Schulkindbetreuung Grundschule am Limes: Angelika Hompf

Anschrift:

Evang. Kindertagesstätte "Arche unterm Regenbogen"

 

Sägweiherstraße 12

 

91614 Mönchsroth

   

Telefonnummer:

09853/1779; Schule: 015209520008

Fax:

09853/4453

   

E-Mail:

diakonieverein-moenchsroth@elkb.de

   

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von
07.30 bis 16.00 Uhr

   

Monatliche Beiträge:   

Kindertagesstätte:

90 € bis 130 €  - gestaffelt nach Buchungszeiten

Schulkindbetreuung:

55€ bis 70€

 

Krippe: 115 € bis 170 €

 

4,50 € - Spiel- und Teegeld

   

 

Adresse:

Evangelischer Diakonieverein Mönchsroth e. V.

 

Limesstraße 4

 

91614 Mönchsroth

 

1. Vorsitzender: Pfr. Gunther Reese

2. Vorsitzender: Günter Siebachmeyer

Kassier: Claudia Lechler

Schriftführerin: Renate Meyer

Beisitzer: Inge Lichtscheidel, Claudia Rothammel

Telefonnummer:

09853/1688

Fax:

09853/4453